Gentechnik – plötzlich wieder in den Schlagzeilen

Gerade häufen sich die Meldungen über gentechnisch veränderte Pflanzen. Die Erstaunlichste davon: Die Deutschen verzehren in großen Mengen gentechnische Produkte – in Form von Biogemüse.

Am 5. August berichtete das ZDF-Magazin WISO von dem vermeintlichen Skandal: In vielen Biogemüse-Sorten fanden sich artfremde Gene. 17 von 37 Proben waren verändert, in Chicorée etwa fanden sich Gene von Sonnenblumen. Die Biomarkt-Kette Demeter soll daraufhin die betroffenen Waren schuldbewusst aus dem Sortiment genommen haben.

Weiterlesen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen